Forum M, Buchkremerstraße 1-7, 52062 Aachen

Deutsch

Europa ja, aber wie? #1

Europäische Vereine - Türöffner für die europäische Zivilgesellschaft?

Die europäische Zivilgesellschaft steckt in der Krise. Die BürgerInnen stehen nicht im Zentrum der Europäischen Demokratie- Brexit und Nationalismus spalten die Gesellschaft.

Könnten europäische Vereine dazu beitragen das Zusammengehörigkeitsgefühl der EuropäerInnen zu stärken? Bis heute existieren Vereine, rechtlich gesehen, nur in ihrem Sitzland. Der europäische Verein aber wäre, wie die europäische Aktiengesellschaft, EU-weit anerkannt. Doch würden Vereine die Form des europäischen Vereins, würde die EU sie anbieten, nutzen? Für eine Grenzregion wie Aachen liegt die Bedeutung dieser Fragesellungen auf der Hand. Diese Debatte gibt den Startschuss für die Bürgerdialogreihe „Europa ja, aber wie?“ und appelliert mit dem Kick-off der Kampagne „Yes, we are a European Association-YEA!“  im Aachener „Forum M“ an die EU, die über 30-jährige Debatte zu beenden und ein Statut für den Europäischen Verein zu beschließen.

Die Diskussionsveranstaltung findet um 18 Uhr im Forum M in der Aachener Innenstadt statt und ist selbstverständlich kostenlos.

“Europa ja, aber wie?” ist ein Projekt des European Democracy Lab, das von der Bundeszentrale für politische Bildung ermöglicht wird. Die konstruktive Dialogreihe beabsichtigt, die durch das “European Balcony Project” initiierte Debatte um eine europäische Demokratie in deutschen Grenzregionen bis zur Europawahl 2019 zu vertiefen.

back to the previous page